Direkt Buchen
Bestpreisgarantie
Auf Reisen und doch daheim

Queer Guide

Schwullesbischen Gäste

Die Wiener Kaffeehauskultur und die damit verbundene sprichwörtliche Gemütlichkeit sind legendär. Darin einzutauchen ist ein Erlebnis. In den schwullesbischen Cafés und Bars trifft Wiener Charme auf Szeneschick.

Vom Szenecafé zur Cocktailbar, von der Disco zur Sauna - diese Stadt hat alles im Programm. Nicht zu vergessen die großen Events wie Life Ball, Regenbogenparade und Rosenball.

Fragen Sie im Hotel nach dem Queer Guide und finden Sie weitere Informationen unter www.wien.info/de/wien-fuer/schwul-lesbisch

 

Café Berg

Café Berg
Café Berg

Unweit der Inneren Stadt, im Universitätsviertel, liegt ein Fixstern am Wiener Szene-Himmel: das schicke Café Berg und die angeschlossene Buchhandlung Löwenherz. Besonderer Tipp: der Sonntagsbrunch.
Berggasse 8, 1090 Wien Tel. +43 1 / 319 57 20
www.cafe-berg.at

Café Savoy

Café Savoy
Café Savoy

Ein traditionelles Wiener Kaffeehaus - noch aus Kaisers Zeiten - ist das Café Savoy am Naschmarkt. Wenn hier an Samstagen ein bunter Flohmarkt stattfindet, hat das Savoy schon vormittags geöffnet.
Linke Wienzeile 36, 1060 Wien Tel. +43 1 / 581 15 57
www.savoy.at

Motto Bar Restaurant

Motto Bar Restaurant
Motto Bar Restaurant

Das Motto ist wohl das ultimative In-Lokal Wiens. Alles, was sich für wichtig und schön hält, trifft sich auf einen Drink in der gestylten, aber sehr gemütlichen Bar oder tauscht wichtige Neuigkeiten bei einem ruhigen Abendessen aus. Das Publikum ist gemischt und die Promi-Dichte hoch.
Schönbrunnerstr. 30/Eingang Rüdigergasse, 1050 Wien Tel: +43 1 587 06 72
www.motto.at

Santo Spirito

Santo Spirito
Santo Spirito

Rustikale Interieurs und klassische Musik, roter Samt und lange Öffnungszeiten, gutes Essen und gemischtes Publikum. Das Lokal befindet sich in einer kleinen Nebengasse gleich beim Stephansdom. Wer sich in diesem kleinen Lokal stimmungsvoll in die Romantik versetzen lassen möchte, sollte aber vorher reservieren.
Kumpfgasse 7, 1010 Wien Tel: +43 1 512 99 98
www.santospirito.at

Weitere Tipps

Das Palmenhaus / www.palmenhaus.at
Ein Wiener Salon / www.einwienersalon.com
Schon Schön / www.schon-schoen.at

Heaven Vienna

Heaven Vienna
Heaven Vienna

Miss Candy, Österreichs wohl bekannteste Drag Queen und Erfinderin diverser Party-Institutionen sorgt mit ihrem Team mit House, Discosounds und Garagebeats in unterschiedlichen Clubs für schweißtreibende Tanzstimmung unter dem Szenepublikum.
Produktionsbüro , Günthergasse 3/5a, 1090 Wien Tel: +43 1 402 10 22
www.heaven.at

Why Not

Why Not
Why Not

Die kleine Innenstadtdisco existiert schon seit Jahrzehnten und erfreut sich nach wie vor größter Beliebtheit bei Jung und Alt.
Tiefer Graben 22, 1010 Wien Tel: +43 1920 47 14
www.why-not.at

Felixx

Felixx
Felixx

Das neu renovierte Felixx ist seit seiner Gründung im Sommer 2004 ein Szene-Fixpunkt auf der, in den letzten Jahren zum urbanen Geheimtipp avancierten unteren Gumpendorferstraße, die zwischen Naschmarkt und Museumsquartier das multikulturelle Kolorit des sechsten Bezirks in sich vereint.
Gumpendorferstraße 5, 1060 Wien Tel: +43 1 920 47 14
www.felixx-bar.at

Village Bar

Village Bar
Village Bar

Das Village ist seit vielen Jahren eine der beliebtesten schwulen Bars Wiens. Das Publikum ist bunt gemischt und die Stimmung entspannt und kommunikativ. Das freundliche Personal und die leckeren Drinks sorgen dafür, dass die Bar sehr gut besucht ist und die Kontaktfreude der Gäste entsprechend hoch.
Stiegengasse 8, 1060 Wien Tel: +43 676 38 48 977
www.village-bar.at

 


 

Entspannung und Erholung

Kaiserbründlsauna
Kaiserbründlsauna

Kaiserbründlsauna
Heute die berühmteste und schönste Schwulensauna: Das Kaiserbründl gilt seit Jahrhunderten als vornehmstes Bade-Etablissement Wiens. Drei Etagen mit Fitness, Sauna, Biosauna, großem Dampfbad, Massage, Solarium, Frescobar, Crusing Area, Videos, Cinema auf Großbildleinwand, großer Wintergarten uvm.
Öffnungszeiten: So - Fr 14:00-24:00 / Fr & Sa 14:00 - 02:00
Weihburggasse 18-20, 1010 Wien Tel: +43 1 513 32 93
www.kaiserbruendl.at

Krapfenwaldbad
Das Krapfenwaldbad im 19. Bezirk bietet neben schönen Körpern auch einen atemberaubenden Blick über Wien.
Krapfenwaldgasse 65-73, 1190 Wien Telefon: +43 1 320 15 01
www.wien.gv.at/freizeit/baeder/uebersicht/sommerbaeder/krapfenwaldlbad.html

 


 

Veranstaltungen

Die jährlich wiederkehrenden Veranstaltungen der schwullesbischen Community erfreuen sich großer Beliebtheit und sind aus dem Wiener Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken.

Regenbogenball
Im Jänner oder Februar
Alles Walzer und viel Vergnügen! Nicht nur in den Wiener Clubs, sondern auch im gediegenen Ambiente in Frack und Abendkleid wird getanzt. Abendgarderobe ist hier Pflicht. Die Stimmung ist aber naturgemäß ausgelassen.
www.regenbogenball.at

Rosenball
Im Februar oder März
Wer keine Karten für den weltweitbekannten Opernball bekommt, hat hier die Möglichkeit auszuweichen. Während man sich in der Wiener Staatsoper dem Walzer hingibt, wird beim Rosenball von Szene-Diva Miss Candy zu House und Disco getanzt.
www.rosenball.eu

Life Ball
Im Frühjahr, meist Mai Ein Ball der ganz besonderen Art. Der Life Ball Organisator Gery Keszler hat den Charity Event, der im Rathaus stattfindet, zu einem der bekanntesten Europas gemacht. Vom Bundeskanzler bis zum Hollywood-Star beteiligen sich alle am Fundraising für die Bekämpfung von AIDS/HIV.
www.lifeball.org

Vienna Pride und Regenbogenparade
Im Frühsommer Höhepunkt der Vienna Pride Woche ist die Regenbogenparade, die auf der Wiener Ringstraße stattfindet. Ausgefallene Kostüme, schrill dekorierte Festwagen und laute Tanzmusik animieren jährlich mehr als 100.000 Menschen zum Feiern auf dem Prachtboulevard und bei der großen Abschlusskundgebung. Den Abschluss bildet die "Pride Party" in verschiedenen Wiener Clubs.
www.viennapride.at
www.regenbogenparade.at

rotate